Brillenpflege

Brillenpflege

… lange Freude an Ihrer Brille

Reinigung & Pflege für alle Brillengläser

  • Zu Hause reinigen Sie Ihre Brillengläser unter fließendem, lauwarmem Wasser. So werden etwaige Staub- und Schmutzkörnchen abgespült.
  • Bei Brillengläser mit hochwertigen Clean Coat Beschichtungen können die Wassertropfen einfach abgeschüttelt und/oder mit einem speziellen guten Mikrofasertuch abgewischt werden. Das Team von Wolf Optik berät Sie gern.
  • Bei stärkeren Verschmutzungen erleichtert ergänzend ein entsprechendes Reinigungsspray die Reinigung, wenn es in Verbindung mit einem entsprechenden Brillen-Mikrofasertuch verwendet wird. Gerne jederzeit bei Wolf Optik erhältlich.
  • Unterwegs empfiehlt sich die Reinigung mit einem Brillenmikrofasertuch. Eine bessere Lösung sind spezielle Brillen-Reinigungssprays, die das Brillenglas nachweislich nicht angreifen. Gerne bei Wolf Optik erhältlich.
  • Ungefähr alle sechs Monate sollten Sie Ihre Brille bei uns, Ihrem Optiker, im Ultraschallbad reinigen lassen. Dabei wird auch das Brillengestell sanft gereinigt, Ihre Brille inspiziert,Verschleißteile getauscht und sehr gern für Sie der Sitz wieder nachjustiert.

Vermeiden Sie Risiken für Ihre Brille!

  • Möglichst reinigen Sie Ihre Brillengläser unter fließendem, lauwarmem Wasser. Brillengläser nicht mit Kleidungsstücken, Handtüchern oder Papier reinigen.
  • Verwenden Sie keine handelsüblichen Glas- oder Haushaltsreiniger zur Reinigung Ihrer Brille oder ggf Brillenreiniger bzw feuchte Tücher von entsprechenden Firmen. Diese sind oft Ursache für Beschichtungsschäden für hochwertige Clean Coat Beschichtungen!!
  • Legen Sie Ihre Brille niemals auf die Gläseroberfläche!
  • Bewahren Sie Ihre Brille immer in einem sauberen am besten festen Brillenetui auf. Dabei sollte die Brille in ein gutes Brillen Mikrofasertuch eingeschlagen sein.
  • Das Brillenetui sollte groß genug sein, dass Ihre Brille nicht gedrückt wird; jedoch nicht zu groß, damit sie im Etui nicht durch hin– und herrutschen beschädigt wird. Wir haben ein großes Sortiment. Bei der Auswahl helfen wir Ihnen gern.
  • Setzen Sie Ihre Brille keinen Temperaturen über 70 °C aus (z.B. beim Öffnen des Backofens, der Spülmaschine, am Grill, am Lagerfeuer, gar in der Sauna oder im Sommer im Auto, z.B. auf dem Armaturenbrett).
  • Um eine Beschädigung des Brillenfassung zu vermeiden, sollten Sie Ihre Brille niemals beiläufig mit einer Hand auf- bzw absetzen.
  • Brillen aus Naturmaterialien benötigen jährlich eine regulierende Intensivpflege.

Wir betreuen Sie gern.

Ihre Team Wolf Optik

Fähigkeiten

Gepostet am

21. März 2017

Scroll Up